Sprachforum Heinrich Heine Düsseldorf

Die NRW-Landesregierung hat beschlossen, dass ab Dienstag, 17.3. auch alle privaten Bildungseinrichtungen schließen müssen, um das Corona-Virus einzudämmen. Das betrifft leider auch das Sprachforum Heinrich Heine.

  • Ab dem 17.3.2020 unterbrechen wir die laufenden Intensivkurse (2.3.-27.3.2020). Diese werden dann ab dem 20.4.2020 an der Stelle fortgesetzt, an der wir am 16.3.2020 im Unterricht aufgehört haben. Das heißt, es werden dann ab dem 20.4.2020 die letzten beiden Kurswochen unterrichtet und am 30.4.2020 findet der Abschlusstest statt. Der Folgekurs beginnt dann ganz normal am 4.5.2020. Leider kann der Intensivkurs vom 30.03.-28.04. nicht angeboten werden. Alle Anmeldungen können auf den 4.5. 2020 als Kursstart verschoben werden.
  • Die Abendkurse, die am 17.3. beginnen sollten, können voraussichtlich erst am Dienstag, den 21.4. starten.

Wir werden an dieser Stelle bei Änderungen aktuell informieren!

The government of North Rhine-Westphalia decided that all private educational institutions have to close from March 17, 2020 in order to contain the coronavirus. Also Sprachforum Heinrich Heine is affected.

  • From March 17, 2020 we have to freeze all current intensive courses. They will be resumed on April 20, 2020 from the point where we stopped on March 16, 2020, i.e. the last two weeks of the current course will take place between April 20, 2020 and April 30, 2020. The following course will start on Mai 4, 2020. Unfortunately, the intensive course planned for the period of March 30, 2020 till April 28,2020 will not take place. All registrations for this period will be valid for May 4, 2020, which is the scheduled start of new courses.
  • The start of our next evening courses which is due on Tuesday, March 17, 2020 will be postponed to Thursday April 21, 2020.

You will find all further information here as soon as possible!

Heinrich Heine

Bedeutender Dichter, Schriftsteller und Journalist des 19. Jahrhunderts

Kurzbiographie

(geb. Harry Heine)

„Als Jude Harry Heine geboren, wurde er als protestantischer Christ Heinrich Heine getauft, blieb Freidenker, sollte Kaufmann werden, war Jungunternehmer, wurde Jurastudent in Bonn, Berlin und Göttingen, promovierte zum Doktor beider Rechte, mühte sich um eine bürgerliche Anstellung als Anwalt, Verwaltungsbeamter oder Hochschullehrer, wurde unfreiwillig freier Schriftsteller, Journalist, Chronist, Polemiker, Satiriker, Reiseschriftsteller und ist bis auf den heutigen Tag einer der ganz großen und populären, geliebten und gehassten Poeten deutscher Zunge.“*

* zitiert nach: van Eycken, Fritz u. Katinka (Hrsg.): Das poetische Werk von Heinrich Heine – Die Gedichte – Die Erzählungen – Die Memoiren; Berlin 2011

Ergänzung: der korrekte Taufname war: Christian Johann Heinrich

Die Werke kaum eines anderen deutschsprachigen Schriftstellers und Dichters wurden so häufig in andere Sprachen übersetzt.

 
 

Über uns

Kurse & Prüfungen